Insel Hiddensee und Rügen

Eine Reise zur Perle der Ostee

Das Stralsunder Unternehmen Weiße Flotte betreibt seit 60 Jahren gemeinsam mit seiner Tochtergesellschaft Reederei Hiddensee Tages- und Fährverbindungen in Mecklenburg-Vorpommern. Moderne Passagierschiffe vom Typ "Boddenkreuzer", einer Frachtfähre, sowie schnelle Wassertaxis bilden die Flotte, welche die Inseln Hiddensee und Rügen das ganze Jahr über verbindet. In den Sommermonaten wird der Fahrplan durch Fahrten ab Stralsund, Wiek, Dranske, Breege und Zingst ergänzt.

Zwischen Warnemünde - Hohe Düne, Stahlbrode - Glewitz (Rügen), Rügens Nord- und Südseite mit der Wittower Fähre (Rügen)Stralsund - Seebad Altefähr sowie Sellinn - Baabe - Lauterbach oder entlang der Insel Vilm verkehren neue oder modernisierte Personen- und Pkw-Schiffe im Fährverkehr. Zusätzlich bietet die Weiße Flotte die beliebten Boddenfahrten oder sogar Robbenfahrten an.

Ein umfangreiches Programm an Hafenrundfahrten rundet das Angebot ab. Zusammen befördern die Weiße Flotte und die Reederei Hiddensee jährlich 4,7 Millionen Passagiere und 1,3 Millionen Fahrzeuge.

 

Eine Fülle von Verbindungen zu Deutschlands beliebtesten Urlaubszielen

 

  • Vielfältige Schiffsangebote und Tagesausflugsziele
  • Schnelle Autofährverbindungen
  • Bequeme Lounges zum Aufenthalt
  • Insel Hiddensee
  • Insel Hiddensee