Kapitäne der FRS auf der Kommandobrücke

Maritime Dienstleistungen

Der geschäftliche Fokus der FRS Shipmanagement Ltd. liegt auf dem Crewing und anderen maritimen Dienstleistungen, wie zum Beispiel auch der Entwicklung von Software-Lösungen für einen effizienten Schiffsbetrieb.

Oberstes Ziel des FRS Shipmanagement ist die Auswahl gut ausgebildeter, bestens geschulter und hoch motivierter Besatzungsmitglieder für die Unternehmen der FRS Gruppe und anderer Firmen. Die Leistungen umfassen dabei die Anwerbung und Auswahl, das Training und die weitergehende Betreuung ebenso wie die Personalverwaltung und -abrechnung für die Schiffsoffiziere, Mannschaften und Servicemitarbeiter. Darüber hinaus unterstützt FRS Shipmanagement seine Kunden bei der Errichtung von Organisationsstrukturen an Bord und bei der erstellung von geeigneten Dienstplänen.

Zusammengefasst bietet FRS Shipmanagement eine Lösung auf höchstem Qualitätsniveau für alle Personalfragen in maritimen Projekten.

Kapitäne auf der Kommandobrücke

Terminal Management

Im September 2013 erhielt die FRS-Gruppe eine 25-jährige Konzession für den Betrieb des albanischen Fährterminals im Hafen von Durrës. Dies wird von der Tochterfirma Albanian Ferry Terminal Operator (AFTO) der FRS auf einer 24/7-Basis zur Verfügung gestellt. Der Arbeitsumfang umfasst das Management, den Betrieb und die Wartung des Fährterminals sowie das Qualitätsmanagement nach den Grundsätzen bewährter Verfahren.

Um die Geschwindigkeit und Effizienz der Abläufe zu erhöhen, wird der Check-in von Pkw, Lkw und Passagieren elektronisch erfasst und verarbeitet. Weitere Dienstleistungen umfassen die Abwicklung von RoRo-Geräten aller Art, wie Lastkraftwagen, Anhänger und schwere Maschinen.

Das Management von AFTO ist ein internationales Team, das für den alltäglichen Betrieb des Hafens sowie für die Ausbildung und Ausbildung, das Qualitätsmanagement und die Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement (HSE) für die gesamte Betriebs- und Verwaltungsorganisation verantwortlich ist.

 

Hafendienstleistungen und Management für das Adriatisches Meer

 

  • Terminal- und Hafenanlagenmanagement, inkl. Qualitätsmanagement
  • Modernste Terminalinfrastruktur mit Cafeteria, Klimaanlage und kostenlosem WLAN
  • Handhabung von PKWs, LKWs, Anhängern, Paletten und Schwergut
  • ISPS-konformes Terminal
  • Self-check-in
Der Hafen von Spanien Fotografiert von oben.
FRS Crew Albanien.