Syltfähre nimmt an deutsch-dänischer INTERREG Sicherheitsübung teil

Unseren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit bieten – nach diesem Grundsatz betreibt die Syltfähre schon seit Jahrzehnten erfolgreich die Fährlinie zwischen der dänischen Insel Rømø und der Nordseeinsel Sylt.

Mit der Teilnahme an der diesjährigen Sicherheits- und Umweltübung stellt die Syltfähre sicher, dass die Abläufe und die Kommunikation mit den lokalen Partnern in Notsituationen eingespielt sind und reibungslos laufen.

Und die Übung zeigte schon jetzt: Alle Beteiligten arbeiteten Hand in Hand zusammen. Immer mit einem Ziel vor Augen: die Sicherheit unserer Fahrgäste.

 

 

Weitere Infos