Von Spanien auf die Kanarischen Inseln

Die höchsten Qualitätsstandards, der größte Komfort

FRS Iberia betreibt seit Juli 2018 die Strecke Huelva – Kanarische Inseln. Diese Route hat wöchentliche Abfahrten, die Passagiere, Fahrzeuge und Fracht transportiert und sehr hohe Qualitätsstandards aufrechterhält. Die Linie verbindet Huelva mit Lanzarote (Arrecife), Gran Canaria (Las Palmas) und Teneriffa, sodass die drei wichtigsten Häfen der Kanarischen Inseln auf einer Strecke erreicht werden können.

Die Abfahrten finden wöchentlich zwischen Huelva und den Inseln statt. Diese Route wird vom Schiff „Volcán del Teide“ befahren. Es ist eine moderne Fähre mit Kabinen, Suiten, VIP-Bereich, Restaurant, Cafeteria, Geschäft, Pool, kostenlosem WLAN und Unterhaltungsangeboten an Bord. All dies bedeutet, dass diese Linie den höchsten Standard an Komfort bietet. Selbst die Reise mit dem Haustier ist möglich: Es gibt Räume speziell für Tiere, in denen man die ganze Reise verbringen und sogar spazieren gehen kann.

 

Wunderschöne Kreuzfahrt vom spanischen Festland zu den Kanaren

 

  • 26-stündige Fahrt von Huelva nach Arrecife (Kanarische Inseln) mit dem Auto
  • Sie können Ihr Fahrzeug unbegleitet als Fracht senden
  • Ein modernes Schiff mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Komfort
  • Motorschiff Volcan del Teide von der Steuerbord-Seite.
  • Volcan del Teide von vorne