Umwelt

Als einer der führenden Spezialisten im Bereich der Fährschifffahrt und globales Unternehmen mit Standorten in Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten und Nordamerika sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Regionen, in denen wir unsere Geschäfte betreiben, bewusst. Durch die Festlegung und Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards ist es unser Ziel, den Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden und auch im Bereich des maritimen Umweltschutzes führend zu sein.

Wir sind daher stetig bestrebt, unseren Energieverbrauch und die Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit zu senken. Die Suche nach intelligenten Lösungen und Wegen bestreiten wir dabei nicht allein, sondern vertrauen auf die enge Zusammenarbeit mit Werften in Hinblick auf innovative Schiffskonzepte, den regen Austausch mit anderen Fährdienstleistern in internationalen Verbänden sowie auf Partnerschaften im Rahmen von Forschungsprojekten.

Solarfähre Sünje in Wolfsburg.

Reduzierung von CO2-Emissionen

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, CO2 -Emissionen, die ein direktes oder indirektes Ergebnis unserer Geschäftstätigkeit sind, in den kommenden Jahren durch gezielte Maßnahmen zu reduzieren.

Mehr erfahren

Reduzierung von Co2-Emissionen

Recycling & Müllvermeidung

Ob in den Restaurants an Bord unserer Schiffe oder in unseren Duty Free Shops: wo es uns möglich ist, setzen wir schon seit langem auf wiederverwertbare Produkte.

Mehr erfahren

Recycling & Müllvermeidung

Schutz der maritimen Umwelt

Die Förderung des Schutzes der Meeresumwelt liegt in unserer DNA ebenso wie sie Teil unserer sozialen und regionalen Verantwortung ist.

Mehr erfahren

Schutz der maritimen Umwelt

Partner der maritimen Industrie

Wir tragen zu Weiterentwicklungen in der Fährindustrie aktiv bei, indem wir im Rahmen von Nachhaltigkeitsprojekten Partnerschaften eingehen und in Expertenrunden unsere Expertise einbringen.

Mehr erfahren

Partner der maritimen Industrie